30. April 2022

Alle Geflüchteten sind gleich, aber ukrainische sind gleicher

Dieser Text soll keine Neiddebatte entfachen, sondern eine zum Himmel schreiende Ungerechtigkeit beleuchten. Faktisch werden Geflüchtete aus Asien und Afrika gegenüber Geflüchteten aus der Ukraine rechtlich benachteiligt und damit rassistisch diskriminiert. Es folgen Beispiele…
13. April 2022

Politik ohne Inhalte? Nein, danke Eva!

Das ist kein Fake! Eva (CDU) aus Essen verzichtet beim Wahlplakat auf Inhalte. Der Grund: Sie möchte mit ihrem Vornamen Vertrauen gewinnen. Na, dann. Wer braucht schon Inhalte, wenn man Eva heißt.  Scherz bei Seite: Wahlplakate sind zwar nicht für […]
30. März 2022

Zu lebenslanger Haft verurteilt und im Gefängnis Anwalt geworden: Die Geschichte von Aaron Wallace

Aaron Wallace ist schwarz und wurde in den USA wegen Drogenhandels zu lebenslanger Haft verurteilt. Normalerweise nenne ich die Hautfarbe nicht, wenn es um Kriminalität geht, weil Menschen nicht aufgrund ihrer Hautfarbe kriminell werden, aber: Ein weißer Aaron Wallace, wäre höchstwahrscheinlich nicht verurteilt worden.
16. März 2022

Mutige Deutsche kritisieren feige Kriegsflüchtlinge von 2015 und loben die mutigen Ukrainer

Als das Toilettenpapier hierzulande knapp wurde, fiel man in deutschen Supermärkten übereinander her. Jetzt kritisieren manche Deutsche ernsthaft syrische oder afghanische Geflüchtete, weil sie in ihrer Heimat keinen ausweglosen Krieg geführt haben, bei dem sie höchstwahrscheinlich gestorben wären.
2. März 2022

Post-Sowjets unter Generalverdacht: Sollten sie jetzt schweigen, sich distanzieren oder Putins Angriffskrieg verurteilen?

Ein Restaurant im baden-württembergischen Bietigheim erteilte Menschen mit russischem Pass wegen des russischen Angriffs auf die Ukraine Hausverbot. Nachdem es Kritik und teilweise auch Drohungen gegen das Lokal hagelte, nahm man das Hausverbot zurück. Solch ein Verbot ist illegal und es werden dadurch Vorurteile geschürt.
25. Februar 2022

Cannabis und Islam: Passt das zusammen?

Die Ampelkoalition plant die Legalisierung von Cannabis in dieser Legislaturperiode. Ist der Konsum dieser Droge aus muslimischer Sicht erlaubt? Ein Gespräch mit dem muslimischen Theologen Ali Ghandour von der Universität Münster.